Digitales Seminarangebot startet ab dem 20. April 2020
Digitale Alternative zu den Präsenzseminaren

Das Bildungswerk der Nordrhein-Westfälischen Wirtschaft e. V. führt aufgrund der Corona-Pandemie auch in der Zeit vom 20. bis mindestens 30. April 2020 keine Präsenzseminare durch.
 
Wir arbeiten aktuell mit Hochdruck daran, zeitnah einen möglichst großen Teil der bisherigen Präsenzseminare in digitaler Form als interaktives Webinar anbieten zu können. Die Inhalte ein- bis zweitägiger Präsenzseminare werden in einzelnen Webinaren mit jeweils bis zu drei Stunden pro Tag vermittelt. Der digitale Seminarbetrieb startet am 20. April 2020. Das Themenspektrum reicht von aktuellen Themen wie Selbstorganisation und Kommunikation in Zeiten der Corona-Krise über Neuerungen im Reisekostenrecht und Arbeitsrecht Polen bis hin zu Tipps und Tricks für die operative Personalarbeit sowie den Grundlagen des Social-Media-Recruiting. Die Teilnahme an allen Webinaren ist vom Arbeitsplatz aus (i. d. R. auch im Home-Office) möglich. Erforderlich sind dafür lediglich ein PC, Laptop oder Tablet mit Internetzugang, Audio und ggf. Kamera.
 
Alle digitalen Angebote, auch zu weiteren Themen, können ebenfalls als Inhouse-Webinar gebucht werden.

Hier gibt es alle Webinartermine auf einen Blick (einschließlich Online-Anmeldemöglichkeit). Weitere digitale Seminartermine folgen in Kürze.