Neue Wege entdecken...
Seminarangebot für Fach- und Führungskräfte im 2. Halbjahr 2020

Ab Ende August werden wir unter Beachtung der aktuell gültigen Verordnungen sowie der Wahrung von Hygiene- und Abstandsregeln den Präsenzseminarbetrieb wieder aufnehmen. Parallel dazu werden weiterhin Webinare zu ausgewählten Themen angeboten.
 
Direkt mit Beginn des zweiten Halbjahrs startet am 1. und 2. September 2020 - bereits zum zweiten Mal - der viermodulige Intensivlehrgang Ausbildung zum Betrieblichen Mediator – Konflikte wirkungsvoll durch interne Mediation im Betrieb lösen. Dieser richtet sich an betriebliche Ansprechpartner für Konflikte und an Führungskräfte, Projektmanager, Personaler sowie Betriebsratsmitglieder, die einen souveränen Umgang mit Konflikten erlernen möchten.
 
Weiterhin vermitteln unsere Seminare grundlegende wie auch weiterführende Rechtskenntnisse zu aktuellen Themen wie Highlights im Arbeitsrecht, Grenzen der Mitbestimmung, Abmahnung – Verhaltensbedingte Kündigung – Verdachtskündigung sowie Mitarbeitergespräche aus arbeitsrechtlicher Sicht. Das Angebot von Arbeitsrecht Belgien, Niederlande, Großbritannien und Spanien sowie Auslandsniederlassungen erfolgreich steuern unterstützt Unternehmen bei ihren Auslandsaktivitäten.
 
Praxisorientierte Trainings wie Neu in der Führungsrolle, Gruppen und Teams erfolgreich steuern, Change-Management im Führungsalltag und Planspiel agiles Projektmanagement mit Scrum erweitern insbesondere die Perspektiven im Führungsverhalten, in der Organisationsentwicklung und in den persönlichen Kompetenzen. Exklusiv für Frauen bieten wir Die Kunst des Nein-Sagens sowie Frauen führen anders – der kleine (aber feine) Unterschied an. Grundlegendes Wissen für die Ausbildung vermitteln die Seminare Wie finde ich den richtigen Azubi?, Zwischen allen Stühlen – Personalentwicklung für Azubis mit praktikablen Mitteln betreiben, Ausbildungsbetreuung in der Praxis, Beurteilungsgespräche und Konfliktmanagement für Ausbilder.
 
Wichtige Akzente setzt das Programm auch in den Bereichen Personal, Gesundheit und Arbeitsschutz mit Personalmarketing für KMUs, Tipps und Tricks für die operative Personalarbeit und Digitalisierung von HR-Prozessen sowie mit der Integration von Menschen mit Behinderung, Lebenszyklusorientierte Personalpolitik, Home Office: Mobiles Arbeiten in der digitalen Arbeitswelt und dem Umgang mit psychisch erkrankten Beschäftigten am Arbeitsplatz. Abgerundet wird das Seminarspektrum durch unsere Reihe Wissen kompakt am Vormittag sowie durch unsere fortlaufend aktualisierten Webinarangebote.
 
Durch den BILDUNGSSCHECK NRW können Sie unter bestimmten Voraussetzungen ihre Weiterbildungskosten optimieren. Als anerkannte Einrichtung nach dem nordrhein-westfälischen Weiterbildungsgesetz akzeptieren wir gerne diesen Bildungsscheck. Detaillierte Informationen zu Voraussetzungen, Vergabe und Beratung finden Sie unter weiterbildungsberatung.nrw/foerderung/bildungsscheck.
 
Alle Veranstaltungen können auch als Inhouse-Seminare gebucht werden, angepasst an die jeweiligen relevanten Bedürfnisse des Unternehmens.