Zusatzseminare: Die Datenschutzgrundverordnung, 23.05.17; Arbeitsnehmerüberlassung - Neues Recht, 8.06.17

Aufgrund der Nachfrage und aktuellen rechtlichen Änderungen bietet das BWNRW zusätzlich folgende Seminare an:

23.05.2017 Die Datenschutzgrundverordnung, Münster

In diesem Seminar werden die neuen Anforderungen der Datenschutzgrundverordnung (DSGVO) vorgestellt und die Auswirkungen für die betriebliche Praxis in den Unternehmen der Teilnehmer erörtert. Insoweit werden ein Muster-Aktionsplan präsentiert und praktische Handlungsempfehlungen zur Umsetzung des Plans gegeben. Letztere bestehen auch aus Mustern zu Verträgen, Checklisten und Richtlinien.
Seminarnr. 044, Seminarkosten: 295 € pro Person inkl. Tagungspauschale
Ausführliche Informationen / Online-Anmeldung

08.06.17: Arbeitnehmerüberlassung – Neues Recht, Gelsenkirchen

Der Gesetzgeber hat wesentliche Bestimmungen im Arbeitnehmerüberlassungsgesetz neu gefasst. Den Teilnehmern werden daher umfassende rechtliche Kenntnisse vermittelt, um praxisbezogen für ihren Betrieb die jeweiligen Konsequenzen prüfen zu können (Anmeldeschluss: 25.05.17).
Seminarnr. 015, Seminarkosten: 355 € pro Person inkl. Tagungspauschale/MwSt. 
Ausführliche Informationen / Online-Anmeldung