Herbstferien 2020: Neue Online-Kurse „Grundlagen Microsoft-Excel und Microsoft-Word“ für Auszubildende
12. - 16.10.2020 und 19. - 23.10.2020

Der Umgang mit technischen Medien ist für die meisten jungen Auszubildenden nicht neu. Jedoch fehlen für den beruflichen Alltag oftmals die erforderlichen Grundlagen der Textverarbeitung sowie der Tabellenkalkulation. Deshalb vermitteln zwei neue Online-Kurse des BWNRW den Auszubildenden diese Grundlagen in Form eines Blended-Learning-Konzepts. Das bedeutet, die Auszubildenden lernen im Wechsel online im virtuellen Klassenzimmer und eigenständig praxisnah mittels Übungen. Der Vorteil dieser Methodik ist, dass die Auszubildenden in Coronazeiten unmittelbar im Betrieb (oder im Home-Office) lernen können.
 
So bewältigen die Auszubildenden nach Abschluss des Kurses „MS Office: Word-Grundlagen für Auszubildende“ wichtige Funktionen der Textverarbeitung wie die Erstellung eines Serienbriefes oder die normgerechte Gestaltung einer Tabelle und nach Abschluss des Kurses „MS Office: Excel-Grundlagen für Auszubildende“ beherrschen sie die Grundlagen im Umgang mit Excel wie wichtige Formeln oder die richtige Formatierung von Zellen, Zeilen und Spalten.
 
Die Umsetzung dieser Online-Kurse erfolgt in Kooperation mit der Fortbildungsakademie der Wirtschaft gGmbH (FAW). Die Webkurse umfassen jeweils 20 Unterrichtseinheiten (5 Tage á 3,5 Stunden) und finden in den Herbstferien NRW vom 12. - 16.10.2020 und vom 19. - 23.10.2020 täglich um 13.00 Uhr statt (Dauer 3,5 Std.).
Technische Voraussetzungen: Computer/Notebook, stabile Internetanbindung (VDSL oder Kabelnetzanschlüsse) !!!, funktionsfähiges Headset

Die Kursgebühr beträgt 485,- Euro (Anmeldeschluss: 25.09.2020).