Ausweitung des Webinarangebotes bis zu den Sommerferien
Absage von Präsenzseminaren bis Ende Juni 2020

Auf der Basis des Beschlusses von Bund und Ländern vom 15. April 2020 bezüglich der Beschränkungen des öffentlichen Lebens zur Eindämmung der COVID19-Epidemie und aufgrund der neuen „Verordnung zum Schutz vor Neuinfizierungen mit dem Coronavirus SARS-CoV-2 (Coronaschutzverordnung)“, die das zuständige Ministerium für Arbeit, Gesundheit und Soziales NRW (MAGS) erlassen hat, ist die Durchführung von Präsenzseminaren in NRW mindestens bis zum 3. Mai 2020 untersagt.

Aus Verantwortung für die Gesundheit unserer Kunden, Teilnehmer, Referenten und Partner und im Sinne einer zuverlässigen Planbarkeit für alle Beteiligten hat das BWNRW beschlossen, bis zu den Sommerferien in NRW grundsätzlich keine Präsenzseminare durchzuführen. Alternativ werden wir die meisten Seminare als Webinare anbieten, die dann an den ursprünglich vorgesehenen Terminen stattfinden sollen.

Hier gibt es eine aktuelle Übersicht der bislang geplanten Webinartermine. Weitere digitale Angebote folgen in Kürze. Alle Webinarangebote und auch weitere Themen können als Inhouse-Webinar gebucht werden.

Bereich: