6.06.2018: Die neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) – Anpassungsbedarf des betrieblichen Datenschutzkonzepts
Zusatztermin in Düsseldorf

Das BWNRW bietet aufgrund der großen Nachfrage das Seminar "Die neue Datenschutz-Grundverordnung (DSGVO) – Anpassungsbedarf des betrieblichen Datenschutzkonzepts" (BB-RF 042) zusätzlich am 6.06.2018 von 9.30 – 17.00 Uhr  in Düsseldorf an (Haus „unternehmer nrw“Uerdinger Str. 58–62,  40474 Düsseldorf) an. In diesem Seminar werden die neuen Anforderungen der DSGVO und ihre Auswirkungen für die betriebliche Praxis erörtert. Ziel ist es, anhand praxisnaher Fallbeispiele eine fundierte Entscheidungsbasis für das Vorgehen in wichtigen Datenschutzfragen zu geben. Das Seminar richtet sich an alle Personen, die im Unternehmen verantwortlich sind für die „DSGVO-Readiness“ zum 25. Mai 2018 (Anmeldeschluss: 23.05.2018).=>

21.06.2018: Auch das Seminar Beschäftigtendatenschutz – Lebenszyklus einer Personalakte, das den rechtssicheren Umgang mit Beschäftigtendaten im Unternehmen vermittelt, berücksichtigt insbesondere die Datenschutz-Grundverordnung und das Bundesdatenschutzgesetz 2017.=>