10. - 12.05.2022 Seminar für Betriebsratsmitglieder ERA METALL NRW: Entgeltfindung und Entgeltdifferenzierung
Die Anwendung des ERA im Unternehmen qualifiziert beurteilen und unterstützen

Zur Unterstützung einer qualifizierten ERA-Anwendung in den M+E-Unternehmen Nordrhein-Westfalens durch den Betriebsrat bietet das BWNRW das dreitägige Seminar ERA METALL NRW: Entgeltfindung und Entgeltdifferenzierung vom 10. – 12. Mai 2022 in Lüdingshausen an.

In diesem Seminar erwerben die Teilnehmer einen Überblick über Aufbau, Struktur und Inhalte des Entgeltrahmenabkommens (ERA) in der Metall- und Elektroindustrie Nordrhein-Westfalens. Dazu werden die einzelnen Regelungsinhalte zur Eingruppierung der Beschäftigten, zum Leistungsentgelt sowie zum Zeitentgelt mit Leistungszulagen, auch mittels praktischer Übungen, dargestellt.

Seminargebühr: 1.205,00 € inkl. Übernachtung und Tagungsverpflegung.