Unser Netzwerk

Netzwerk

SCHULEWIRTSCHAFT gibt es auf Bundes-, Landes- und Regionalebene.


Regionalebene:

In Nordrhein-Westfalen koordinieren 26 große regionale Unternehmensverbände die SCHULEWIRTSCHAFT-Arbeit in 50 Arbeitskreisen, die - regional unterschiedlich - schulformübergreifend oder schulformbezogen organisiert sind. In den regionalen Arbeitskreisen kommen Vertreter aus Schulen und Unternehmen zusammen.

Ihre regionalen Ansprechpartner finden Sie unter SCHULEWIRTSCHAFT vor Ort.

Landesebene:

In Nordrhein-Westfalen ist die Geschäftsstelle von SCHULEWIRTSCHAFT NRW im Bildungswerk der Nordrhein-Westfälischen Wirtschaft, BWNRW, angesiedelt. Beate Gathen und Dr. Heike Hunecke bilden die Geschäftsführung. SCHULEWIRTSCHAFT NRW ist an die  Landesvereinigung der Unternehmensverbände NRW, unternehmer nrw, „angedockt“.

Bundesebene:

SCHULEWIRTSCHAFT Deutschland ist der Zusammenschluss aller Netzwerke SCHULEWIRTSCHAFT in den verschiedenen Bundesländern mit ihren landesspezifischen Arbeitskreisen. SCHULEWIRTSCHAFT Deutschland wird getragen von der Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) und dem Institut der deutschen Wirtschaft (IW) Köln.
Mehr