MINT SCHULE NRW
11 Neu-Bewerbungen

Schulen der Sekundarstufe I (Haupt-, Real-, Gesamt- und Sekundarschulen), die über ein hervorragendes MINT-Profil verfügen, waren bis zum 14. Februar 2021 zur Bewerbung eingeladen.  Die eingegangenen Bewerbungen werden von der Jury MINT SCHULE NRW begutachtet. Schulen, die noch nicht die Qualitätskriterien für eine exzellente MINT SCHULE NRW erfüllen, erhalten ein Feedback zu ihren MINT-Stärken und -Entwicklungspotenzialen. Schulen, deren schriftliche Bewerbung einen vielversprechenden Eindruck vermittelt, werden auditiert.
18 Schulen aus dem Netzwerk wurden zur Rezertifizierung eingeladen. Alle adressierten Schulen stellen sich einem erneuten Schulaudit. Die Jury-Sitzung findet am 11. März statt. Danach steht fest, welche Neu-Bewerber auditiert werden. Aufgrund der Covid-19 Pandemie muss noch abgestimmt werden, ob die diesjährigen Schulaudits in Präsenz oder digital umgesetzt werden.