Seminarnummer
BB-AP 184w

Termin, Ort
17.09.20, Webinar
Beginn: 09.30 Uhr
Kosten
Seminargebühr: 195,00 €
Tagungspauschale:
Gesamt 195,00€


Rückfragen
T 0211-45 73-248
seminar@bwnrw.de

Seminar BB-AP 184w


Webinar: Digitalisierung & Industrie 4.0 – Praxisorientierte Ansätze zur Gestaltung für Unternehmen



Ziele
Industrie 4.0 und damit verbunden die Nutzung der Möglichkeiten der Digitalisierung für die Unternehmensprozesse stellen hohe Anforderungen an die Unternehmen. Die Gestaltung der eigenen Prozesse und die Weiterentwicklung des Geschäftsmodells sind nur einige Aspekte, mit denen sich die Betriebe beschäftigen müssen. Im Rahmen von Digitalisierungs- bzw. Industrie-4.0-Maßnahmen werden u.a. auch die Mitarbeiterqualifikation, die Entgeltgestaltung und Arbeitszeitregelung, der Arbeitsschutz und die Arbeitsgestaltung im Allgemeinen beeinflusst. Hierbei werden die Teilnehmer für diese Themen sensibilisiert und es werden praxisorientierte Ansätze zur Implementierung der Industrie 4.0 in das eigene Unternehmen erarbeitet.

Inhalte
Chancen und Herausforderungen der Digitalisierung
Anforderungen an betriebsspezifische Maßnahmen zur digitalen Transformation
Arbeits- und prozessorientierte Lösungsansätze zur Gestaltung von Digitalisierung und Industrie 4.0 im eigenen Unternehmen
Referenzbeispiele für wirtschaftliche und humanorientierte Digitalisierungsprozesse aus der deutschen Metall- und Elektroindustrie

Zielgruppe
Geschäftsführer, Betriebsleiter, technische und kaufmännische Führungskräfte, Prozessverantwortliche und Mitarbeitende in der Produktion, die sich mit den Themen Digitalisierung und Industrie 4.0 befassen

Methoden
Webinar, Vortrag, Diskussion

Referent
Sebastian Terstegen