Seminarnummer
BB-FZ 165w

Termin, Ort
19.05.20, Webinar
Beginn: 13.30 Uhr
Kosten
Seminargebühr: 195,00 €
Tagungspauschale:
Gesamt 195,00€


Rückfragen
T 0211-45 73-248
seminar@bwnrw.de

Seminar BB-FZ 165w


Webinar: Virtuelle Führung - Führen auf Distanz



Ziele
Aktuell werden Mitarbeiter ins Home-Office geschickt, Meetings digitalisiert und im Eilverfahren virtuelle Kommunikationsplattformen ausgerollt. Viele Führungskräfte stehen damit vor der Fragestellung, wie sie diese neuen Führungsanforderungen gut meistern können. Viele Führungsaspekte, die im Präsenzalltag ganz selbstverständlich erscheinen, benötigen nun eine andere Aufmerksamkeit, Konzentration und vor allem Organisation. Virtuelle Führung benötigt einen anderen, meist höheren Kommunikationsaufwand und eine intensivere Pflege der Beziehung zu den Team-Mitgliedern als wir es bisher gewohnt sind.
In diesem Webinar erhalten Sie einen Überblick zu den besonderen Herausforderungen der virtuellen Führung und praxisnahe Tipps zum Umgang mit dieser veränderten Führungssituation.


Inhalte
Was sind die Besonderheiten in der virtuellen Kommunikation – für Führungskräfte und Mitarbeitende?
Welche Regeln haben sich als hilfreich und erfolgsversprechend für virtuelle Teams heraus gestellt?
Welche besonderen Herausforderungen müssen Führungskräfte managen, um niemanden aus dem Team zu verlieren?
Welche Phasen durchlaufen virtuelle Teams und wie kann die Führungskraft Einfluss nehmen?
Welche Kompetenzen werden auf dem Weg zur virtuellen Führungskraft ganz besonders benötigt?
Wie gehe ich in der virtuellen Welt mit Konflikten um?

Zielgruppe
Führungskräfte mittlere Ebene, Teamleiter und Meister

Methoden
Theoretischer Input und Erfahrungsaustausch, Selbstreflexion

Referent
Klaudia Griegoleit