Seminarnummer
BR-ME 09

Termin, Ort
14.09.20 - 15.09.20, Wuppertal, Eskeshof
Beginn: 09.30 Uhr
Kosten
Seminarkosten: 865,00 €
(765,00 €*)
inkl. Übernachtung und Verpflegung.

Dauer: 2 Tage

Rückfragen
T 0211-45 73-248
seminar@bwnrw.de

*ermäßigte Seminarkosten für Unternehmen, die über ihre Mitgliedschaft in einem Arbeitgeberverband auch Mitglied im BWNRW sind

Seminar BR-ME 09


Tarifverträge der Metall- und Elektroindustrie Nordrhein-Westfalens

Seminar nach § 37 Abs. 6 BetrVG

Ziele
Die Teilnehmer erwerben und vertiefen die für ihre Betriebsratstätigkeit erforderlichen tarifvertraglichen Kenntnisse. Sie gewinnen Sicherheit im Umgang mit den wichtigsten Tarifregelungen und lernen die Grundregeln des Tarifvertragsrechts sowie die aktuelle Rechtsprechung dazu kennen.

Inhalte
Einführung in das Tarifvertragsrecht: insbesondere Tarifbindung • Nachwirkung • Günstigkeitsprinzip
Regelungen des MTV im Überblick: Dauer und Verteilung der Arbeitszeit • Urlaubsbestimmungen • Berechnung des regelmäßigen Arbeitsentgelts • Entgeltfortzahlung
Grundzüge der Entgeltfindung nach ERA: Entgeltgruppen • Entgeltmethoden • Leistungszulage
Tarifliche Absicherung eines Teiles eines 13. Monatseinkommens: Anspruch • Berechnung • Kürzungstatbestände
Entgeltsicherung nach TV EGS: Sicherungsfälle • Berechnung
Entgeltumwandlung: Anspruch • Geltendmachung • Umwandelbare Entgeltbestandteile • Verfahren/Durchführungswege
TV AVWL: Anspruch • Anlagearten • Verfahren • Übergangsregelungen
Altersteilzeit: TV FlexÜ und gesetzliche Rahmenbedingungen
Seminarbilanz

Zielgruppe
Betriebsratsmitglieder der Metall- und Elektroindustrie

Methoden
Kurzreferate, Lehrgespräche, Diskussionen, Fallbeispiele, Erfahrungsaustausch

Referenten
Max Breick, Thorsten Armborst