Seminarnummer
BR-VT 05

Termin, Ort
23.06.20 - 24.06.20, Lippstadt
Beginn: 09.30 Uhr
Kosten
Seminarkosten: 865,00 €
(765,00 €*)
inkl. Übernachtung und Verpflegung.

Dauer: 2 Tage

Rückfragen
T 0211-45 73-248
seminar@bwnrw.de

*ermäßigte Seminarkosten für Unternehmen, die über ihre Mitgliedschaft in einem Arbeitgeberverband auch Mitglied im BWNRW sind

Seminar BR-VT 05


Probleme als Team und im Team lösen

Seminar nach § 37 Abs. 7 BetrVG

Ziele
Die Teilnehmer lernen Strategien und Methoden kennen, um mit Problemen in ihren Betriebsratsteams konstruktiv umzugehen und diese Tools auch in das Gremium einzubringen. Mit Best-Practice-Tools aus Mediation und Coaching lernen sie, wie die Teamarbeit optimiert und mit Problemen, Spannungen sowie Konflikten lösungsorientiert umgegangen werden kann. Denn die Effektivität und Leistung des Betriebsrats oder Ausschusses hängen vielfach von einer gelungenen Zusammenarbeit, einem wertschätzenden Umgang und einem gemeinsamen Verständnis ab. Die Teilnehmer werden dabei praxisnah unterstützt und können auch eigene Themen einbringen. Außerdem bekommen sie Tipps und Tricks für Verhandlungen und Moderationen aufgezeigt.

Inhalte
Probleme, Spannungen und Konflikte wertschätzend ansprechen
Lösungsorientiertes Verhandeln im Team
Unterscheidung von Positionen und Interessen
Umgang mit herausfordernden Situationen und Personen
Deeskalationstechniken
Umgang mit Emotionen
Kommunikationstools für Verhandlungen und gelingende Zusammenarbeit
Zusammenarbeit gestalten – Zusammenarbeit verbessern
Entwicklung von Win-Win-Lösungen
Verhandlungstechniken
Moderationstechniken
„Systemisches Konsensieren“ als konsensuales Abstimmungsverfahren
Seminarbilanz

Zielgruppe
Betriebsratsmitglieder

Methoden
Erfahrungsaustausch, Praxisfälle, Theoretischer Input, Gruppenarbeiten

Referent
Bernd Lichtenauer