Vernetzte Welt - Digitaltechnik - Moderne Mobilität
130 Lehrkräfte besuchten Fortbildung in Düsseldorf

In Kooperation mit der Genius WissensCommunity hatte SCHULEWIRTSCHAFT NRW am 11. Mai 2017 zu einer spannenden Lehrerfortbildung in das Mercedes-Sprinter Werk in Düsseldorf eingeladen:
"Vernetzte Welt – Mensch-Maschine-Interaktion" lautete der Titel der Fortbildung, die ich vor allem an Physik- und Techniklehrkräfte in der Sekundarstufe I  richtete. Im Fokus standen die Themenbereiche „Vernetzung in der modernen Welt“, „Grundlagen der Digitaltechnik“, „Das Internet der Dinge“ sowie „Moderne Mobilität“. Die teilnehmenden Lehrkräfte konnten nach einer theoretischen Einführung in die themenspezifischen Arbeitsmaterialien von Genius direkt einzelne Aufgabenstellungen im Rahmen eines Workshops testen.