Bundestagung Berufswahl-SIEGEL in Berlin

Am 2. und 3. Juni 2016 trafen sich 45 Kolleginnen und Kollegen aus dem Netzwerk Berufswahl-SIEGEL zur Bundestagung in der Deutschen Kinemathek in Berlin. Themen des Netzwerk-Treffens waren u.a. die strategische Ausrichtung und eine modernisierte Außendarstellung des Netzwerks. Moderiert wurde die Tagung von Dr. Heike Hunecke, SCHULEWIRTSCHAFT NRW. Das Berufswahl-SIEGEL wird auf Bundesebene von SCHULEWIRTSCHAFT Deutschland, in den Bundesländern von unterschiedlichen Organisationen (Unternehmensverbänden, Stiftungen, etc.) getragen. SCHULEWIRTSCHAFT NRW bildet für die landesweite Umsetzung und Weiterentwicklung des SIEGELs das Bindeglied zwischen der Bundes- und Regionalebene.
http://bwneu.bildungswerk-nrw.de/schulewirtschaft/aktivitaeten/berufsorientierung/berufswahlsiegel