Downloads

MINT SCHULE NRW

In Nordrhein-Westfalen hat die Landesvereinigung der Unternehmensverbände NRW, unternehmer nrw, in Zusammenarbeit mit MINT-Experten aus Schulen, Unternehmen, Hochschulen und Ministerien ein eigenes MINT-Zertifizierungsverfahren entwickelt und den Aufbau eines Exzellenz-Netzwerks für Schulen der Sekundarstufe I initiiert: MINT SCHULE NRW.
Die Ministerin für Schule und Bildung des Landes Nordrhein-Westfalen, Yvonne Gebauer, hat die Schirmherrschaft für MINT SCHULE NRW übernommen.
Adressiert werden alle Schulformen der Sekundarstufe I (außer Gymnasien), die über eine vollständige Sekundarstufe I verfügen. Eine Übersicht zu den erforderlichen Qualitätsmerkmalen für eine Zertifizierung - den Qualitätsrahmen MINT SCHULE NRW -  finden Sie hier.

Eine ehrenamtlich tätige MINT-Jury, bestehend aus 25 Personen (Vertreter aus Schulen, Unternehmen, Hochschulen, Ministerien, Verbänden, u.a.), übernimmt die Begutachtung der Bewerbungsunterlagen und die Durchführung der Schulaudits.

Zertifizierte Schulen werden in das Exzellenz-Netzwerk MINT SCHULE NRW aufgenommen und profitieren von speziellen MINT-Förderangeboten wie MINT-Camps für Schülerinnen und Schüler, MINT-Lehrfortbildungen und dem landesweiten Netzwerk-Treffen "MINT-Tag NRW". Das Siegel MINT SCHULE NRW ist drei Jahre lang gültig, danach werden die Schulen zur Rezertifizierung eingeladen.