Change und Chance - Das neue Seminarprogramm 2021 für Fach- und Führungskräfte

Im letzten Jahr haben wir unser Jahresprogramm unter dem Motto „Die Herausforderung „Change“ meistern“ vorgestellt, ohne zu ahnen, dass die Unternehmen und das BWNRW selbst eine gewaltige Herausforderung in 2020 meistern müssen, nämlich die plötzlich auftretende Corona–Pandemie sowie deren Folgen. Die damit einhergehende Chance hat das BWNRW genutzt, um sein Portfolio 2021 um Online-Seminare zu erweitern. Und so vermitteln wir zukünftig aktuelle, grundlegende sowie weiterführende Kenntnisse in allen Themenbereichen sowohl in Präsenz als auch in Online-Seminaren.

Neben den bewährten und stets aktualisierten Recht-Seminaren bietet das BWNRW neue Seminare wie Datenschutz und Betriebsrat unter der DSGVO, Gesundheitsdatenschutz, Arbeitsrecht USA sowie Arbeitsrecht Österreich an. Im Personalmarketing, -entwicklung und -management setzt das Programm beispielsweise neue Akzente mit Selbstständige Mitarbeiter entwickeln und Diversity gestalten. Breiter aufgestellt ist das Angebot für Auszubildende /Berufseinsteiger mit Vom Azubi zum Kollegen und den Online-Kursen Microsoft Word und Excel wie auch für Ausbilder, die ihr Wissen in Die Generation Z ausbilden und im Konfliktmanagement für Ausbilder erweitern können.

Die Angebote Exklusiv für Frauen sowie Führungskompetenz greifen mit Starke Frauen und Gewaltfreie Kommunikation als Führungsinstrument Themen auf, die sich an den veränderten Kompetenzprofilen von Führungskräften orientieren. Der Bereich Agiltät und Change zeigt vielfältige Möglichkeiten, die sich aus Krisen ergeben können: Lernen aus Krisen – Alle an einem Strang sowie Nachhaltigkeit – Analyse und Gestaltung in Betrieben.

Themen rund um die Innovation im Mittelstand bietet online der neue Bereich Seminare für Entscheider. Abgerundet wird das Seminarspektrum durch den Bereich Arbeitstechniken und Persönliche Kompetenzen, der unter anderem mit Moderation und Konflikte im virtuellen Raum aktuell wichtige Fähigkeiten vermittelt.