05.10.2020: Der Umgang mit künftigen Pandemiewellen - Vorbereitungen und Maßnahmen im Unternehmen
XTRA-Online-Seminar von 9:30 Uhr - 12:00 Uhr

Seit Beginn der Corona-Pandemie sind insbesondere auch im Arbeitsschutz Verordnungen zum Schutz vor Neuinfektionen erlassen und ergänzt worden. Im XTRA-Online-Seminar Der Umgang mit künftigen Pandemiewellen - Vorbereitungen und Maßnahmen im Unternehmen am 5. Oktober 2020 von 9:30 Uhr - 12:00 Uhr werden deshalb die aktuellen Anforderungen an den coronaspezifischen Arbeitsschutz erläutert. Insbesondere wird auf den Arbeitsschutzstand und die Arbeitsschutzregel eingegangen, die den betrieblichen Arbeitsschutz für die Zeit der Corona-Pandemie erweitern. Weiterhin werden Hinweise und praktische Tipps zu Themen wie "Vorhalten von Schutzausrüstungen", "IT-Infrastruktur" und "Führung in Corona-Zeiten" gegeben, wie sich Arbeitgeber auf mögliche künftige Pandemien oder neue Infektionswellen vorbereiten können. Wissenswertes zum Thema psychische Belastung sowie zum Aufsichtshandeln runden dieses Seminar ab.
 
Das Seminar richtet sich an Geschäftsführer, Personalleiter, andere Führungskräfte, Mitarbeiter aus der Personalabteilung, Sicherheitsfachkräfte. Um eine aktive Teilnahme durch Fragen und Erfahrungen aus dem eigenen Betrieb zu ermöglichen, ist das Seminar auf 20 Teilnehmer begrenzt.  Für die Teilnahme sind ein PC, Laptop oder Tablet mit Internetzugang, Audio, ggf. Mikrofon bzw. Headset erforderlich (Anmeldeschluss: 30. September 2020).

Die Seminargebühr beträgt 195 Euro pro Person.