MINT-Bildung NRW

MINT

Kontakt


Beate Gathen
T 0211-45 73-240
gathen@bwnrw.de

Dr. Heike Hunecke
T 0211-45 73-239
hunecke@bwnrw.de
Die Förderung der MINT-Bildung entlang der gesamten Bildungskette ist ein zentrales Anliegen von SCHULEWIRTSCHAFT NRW.
Viele Schulen benötigen dringend MINT-Lehrkräfte für die Fächer Mathematik, Chemie, Technik oder Physik.
Zahlreiche Unternehmen beklagen einen Mangel an MINT-Fachkräften und MINT-Akademikern.
Überdies leistet die MINT-Bildung einen wichtigen Beitrag zur Allgemeinbildung. Denn eine fundierte Meinungsbildung zu gesellschaftsrelevanten Themen, wie z.B. „Energiewende“, „Datenschutz“ oder „Industrie 4.0“, ist nur mit grundlegenden MINT-Kenntnissen möglich.

Seit mehr als 10 Jahren engagieren sich die Landesvereinigung der Unternehmensverbände NRW e.V., unternehmer nrw, sowie der Verband der Metall- und Elektro-Industrie NRW, METALL NRW, für die Stärkung der MINT-Bildung.

2012  wurden alle MINT-Projekte und Veranstaltungsangebote für den Vorschulbereich, den Primarbereich sowie die Bereiche Sekundarstufe I und II
unter dem Dach von SCHULEWIRTSCHAFT NRW in einem Themenschwerpunkt „MINT-Bildung“ zusammengeführt.